Durch die Verwendung einzelner Poolstunden, die Teilnahme an Wettbewerben, die Möglichkeit fachlich unterstützter Hausaufgabenbetreuung und ein entsprechendes Angebot im AG-Bereich möchten wir sowohl Unterstützung bei auftretenden Problemen als auch besondere Begabungen fördern.

1. Poolstunden:

Wir haben im Rahmen der Poolstunden in den Klassen 5 und 6 Förderunterricht  in Deutsch, Englisch und Mathematik in die Stundentafel aufgenommen, um möglichen Problemen beim Übergang auf das Gymnasium frühzeitig entgegenwirken zu können. In Klasse 7 bieten wir Stunden in Mathematik und der zweiten Fremdsprache an.

2. Schüler helfen Schülern

Im Rahmen der sog. „Lern-Nachmittage“ unterstützen Schüler und Schülerinnen der höheren Jahrgänge ihre jüngeren Mitschüler auch mit fachlicher Hilfe.

3. Wettbewerbe und Arbeitsgemeinschaften

Wir organisieren regelmäßig die Teilnahme an Wettbewerben in verschiedenen Fachbereichen (Mathematik, Sprachen, Sport …) und motivieren die Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme. Dies erweist sich stets als motivierende und sinnvolle Möglichkeit, sich besonderen fachlichen Herausforderungen zu stellen und diese zu meistern.

Der AG-Bereich ergänzt die Möglichkeiten, besondere Begabungen und Interessen über den Unterricht hinaus weiterzuentwickeln. Dazu gehören unsere Debating-AG, die Cambridge-AG, die auf das Advanced Certificate vorbereitet, die Japanisch-AG oder die Teilnahme an anspruchsvollen Wettbewerben außerschulischer Anbieter (Technik AG: Siemens-Wettbewerb).

Übersicht über unser Förderkonzept

Klassenstufe

Maßnahme

Umsetzung

Ziel

Orientierungsstufe

 

 

 

Klasse 5-6

Fördern D

Fördern E

Fördern M

 

 

Je 1 Wochenstunde Förderunterricht in jedem Kernfach.

 

Auffangen von Übergangs-problemen

Klasse 7

Fördern 2. FS

Fördern M

 
Je 1 Wochenstunde Förderunterricht

 

Unter- und Mittelstufe

Schüler helfen Schülern

Angebot einer Betreuung mit individueller fachlicher Hilfe durch Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Diese werden ihrerseits durch eine Lehrkraft unterstützt.

Individuelle Hilfe: fachlich, organisatorisch

Oberstufe

(Kl.10; J1)

Sommerakademie

Regelmäßige Information und Vorschläge besonders geeigneter Schüler und Schülerinnen

Förderung bes. Begabungen

Kl. 5 – J2

Wettbewerbe

Regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben in

- Mathematik

- Fremdsprachen

- Geographie

- Vorlesewettbewerb in Deutsch

 

Motivation, Förderung und Anerkennung bes. Begabungen