Am 29.11.2017 fand das diesjährige Weihnachtskonzert  des HvZGs in der katholischen Kirche statt. Schon Wochen vorher begannen die Proben der Chöre und des Orchesters. Die beiden Chorleiterinnen Frau Westhäuser Kowalski (Unterstufenchor und Eltern/Lehrerchor) und Frau Hille (Oberstufenchor) studierten mit den Kindern und Jugendlichen ein kleines Theaterstück über Franz von Assissi und viele einige Weihnachtslieder ein. Auch dabei war das Orchester, geleitet von Herrn Schitttenhardt, und zum Ende hin sang auch der Eltern/Lehrerchor mit groflem Erfolg, trotz der wenigen Proben. Das Publikum war begeistert von den Darbietungen, vor allem als alle Chöre und das Orchester sich für ein letztes Lied zusammengeschlossen haben. (Text: Sophie Klein, 10b/Foto: Frau Bauer)