„Wir finden es cool, dass wir an einem Wettbewerb teilnehmen“, meinten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b auf dem Rückweg von der Stadtbibliothek, die sie am Montag, 23.10.17, als Vorbereitung für den Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels besuchten. Beeindruckt von dem spannenden Programm, das Frau Trescher von der Stadtbibliothek mit den Kindern engagiert durchführte, wurde in den Schülerinnen und Schülern die Motivation geweckt, neue Bücher zu entdecken und eine Lieblingsgeschichte für den Vorlesewettbewerb zu finden. Welche Kriterien ein Text erfüllen muss, dass man ihn spannend vortragen kann und dass die Modulation der eignen Stimme notwendig ist, um die Stimmung des Textes passend umzusetzen, erarbeiteten sich die Kinder in Gruppen. „Ich habe schon fast das ganze Buch gelesen“, meinte ein Schüler schließlich am nächsten Tag im Unterricht, als er stolz sein aus der Bücherei entliehenes Buch zeigte. Für dieses Entfachen der Lesefreude und des Träumens von der Teilnahme als Landessieger am Finale in Berlin sei dem Team der Murrhardter Stadtbibliothek herzlich gedankt.