Liebe Eltern,

das Schuljahr 2016/17 neigt sich dem Ende zu und am Dienstag, den 25. Juli 2017 findet am HvZG das traditionelle Schulfest statt – dieses Jahr unter dem Motto „We are the world“. Die Schülerinnen und Schüler, die sich in Workshops engagieren, das gesamte Kollegium und vor allem die federführende SMV im Verbund mit den Verbindungslehrerinnen Frau Bauer und Frau Bohland freuen sich über Ihr zahlreiches Erscheinen!

Darüber hinaus ist auch die die Lehrerzuweisung für das kommende Schuljahr 2017/2018 abgeschlossen. Wir möchten Sie über folgende Änderungen im Kollegium informieren.

Abgänge

Verlassen werden uns Herr StD Reif (M, Ph), Herr StR Dr. Engel (E, D) sowie Frau StR’in Koch-Bader (Mu, D). Darüber hinaus haben Frau Sina Lannert und Frau Marie Schenk ihre Ausbildung erfolgreich absolviert und werden ihre Tätigkeit am Heinrich-von-Zügel-Gymnasium beenden.

Wir bedanken uns im Namen der Schulgemeinschaft herzlich für die geleistete Arbeit und wünschen für die Zukunft alles Gute!

Zugänge

Im Rahmen der verschiedenen Lehrereinstellungsverfahren wurden uns die folgenden Lehrkräfte für das kommende Schuljahr zugewiesen:

  • Frau Droste-Limprecht (M, Ek)
  • Herr Schlittenhardt (Mu)
  • Frau Kamprath-Scholtz (BK, D)

Darüber hinaus werden Herr StR Wortmann sowie Frau OStR’in Richter im Laufe des kommenden Schuljahres wieder aus der Elternzeit zurückkehren und Frau Laura Schneider (G, D) sowie Frau Desiree Vogel (Ek, E, D) werden in den zweiten Ausbildungsabschnitt eintreten und im kommenden Schuljahr eigenverantwortlich Lehraufträge übernehmen.

Allen Kolleginnen und Kollegen wünschen wir ein gutes und zügiges Ankommen sowie viel Erfolg in der pädagogischen Arbeit.

Neue Regelung zum Umgang mit Smartphones etc. im Schuljahr 2017/18

Die Schulgemeinschaft ist zu dem Entschluss gelangt, dass der Umgang mit elektronischen Medien auf dem Schulgelände geregelt sein sollte. Beim „Runden Tisch“ am 1. Juni 2017 hatten Eltern, Schüler und Lehrkräfte die Möglichkeit ihre Vorstellungen einzubringen, die in der Regelung mündeten, welche Ihnen auf elektronischem Wege zugehen wird. Nachdem die Gesamtlehrerkonferenz und die Schulkonferenz die Regelung verabschiedet haben, wird sie im kommenden Schuljahr in Kraft treten. In den Klassenlehrerstunden am letzten sowie ersten Schultag werden alle Schülerinnen und Schüler informiert.

Abschließend danken wir Ihnen für die konstruktive Zusammenarbeit und wünschen Ihnen allen eine erholsame unterrichtsfreie Zeit!

 

Herzliche Grüße

Henning Zimmermann, Ernst Morlock