Drucken 

Am Dienstag, 4. April und Mittwoch, 5. April findet jeweils von 14 bis 17 Uhr die Anmeldung der kommenden Fünftklässler im Sekretariat unseres Gymnasiums statt. Für die Anmeldung müssen die Geburtsurkunde/das Stammbuch und die Bestätigung der Grundschule („Aufnahmeverfahren für die Orientierungsstufe, Blatt 4 und 5“) bitte mitgebracht werden. Unser Gymnasium bietet mit dem sprachlichen und naturwissenschaftlichen Profil, besonderen Projekten im Poolstundenbereich sowie den verschiedenen Arbeitsgemeinschaften im sprachlichen, naturwissenschaftlichen, musischen und sportlichen Aufgabenbereich ein differenziertes Bildungsangebot, das durch Ausfahrten und Austauschprogramme ergänzt wird. Mit unserer breiten Angebotspalette in der Orientierungsstufe (Klassenrat, Lernen lernen, Lernnachmittage, Förderunterricht, Erlebnistag auf dem Wacholderhof, Klostertag, Theatertage, Schullandheim, Paten und Streitschlichter) wollen wir unseren neuen Schülerinnen und Schülern das Ankommen bei uns erleichtern und sie in ihren Fähigkeiten fördern und fordern.