Im Juni 2015 nahmen 18 Schülerinnen und Schüler der damaligen neunten Klassen am IQB-Bildungstrend 2015 teil. Im Fach Deutsch wurden die Kompetenzbereiche Lesen, Zuhören und Orthografie untersucht, im Fach Englisch die Kompetenzbereiche Leseverstehen und Hörverstehen.

Wie nun in den schulspezifischen Ergebnisrückmeldungen deutlich wurde, haben die die Schülerinnen und Schüler des HvZG hervorragend abgeschnitten. In allen Kompetenzbereichen lagen unsere Schülerinnen und Schüler signifikant über den an Gymnasien erzielten Mittelwerten: